LASCO Stockfräse

Hier erfahrt Ihr alles über Maschinen.

LASCO Stockfräse

Beitragvon Christian » Do 4. Sep 2014, 16:45

Was haltet Ihr von einer LASCO Stockfräse? Klar kommt es hier auch auf die Größe an.

C. L.
Zuletzt geändert von Christian am So 7. Sep 2014, 11:16, insgesamt 1-mal geändert.
Christian
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 07:36

Re: LASCO Stockfräse

Beitragvon Christian » Mo 8. Sep 2014, 12:14

Warte noch auf Tipps oder haltet ihr Lasco für schlecht? Christian
Christian
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 07:36

Re: LASCO Stockfräse

Beitragvon carlson vom dach » Do 30. Okt 2014, 15:25

LASCO ??? Was ist das ???

carlson
carlson vom dach
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 30. Okt 2014, 15:18

Re: LASCO Stockfräse

Beitragvon Franz » Do 30. Okt 2014, 18:52

Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 934
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: LASCO Stockfräse

Beitragvon Xanina » Do 30. Okt 2014, 21:35

Eine LASCO-Fräse ist im Privatgarten meißtens zu groß (mit Trägerfahrzeug) und im harten Forsteinsatz in der Regel zu schwach und zu langsam!

Also: Fast überflüssig, so eine Fräse.

LASCO Kegelspalter oder Heubagger sind wirklich sehr gut, doch Stockfräsen für die Antriebsmotoren werden eher selten verkauft, wo hingegen die Erdbohrer wiederum eine ganz sinnvolle Sache sind.

Xanina
Xanina
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 17:11


Zurück zu Maschinenseite allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron