Vermeer

Hier können sich alle Vermeer-Fräser austauschen.

Vermeer

Beitragvon SP7015 » Sa 12. Mär 2011, 21:18

Ich wollte mal wiseen ob hier SC 852 oder SC 1152 Besitzer im Forum sind und welchen Spritverbrauch Ihr bei euren Maschinen habt.

Mfg
SP7015
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 30. Mär 2010, 16:44

Re: Vermeer

Beitragvon Franz » So 20. Mär 2011, 06:34

Ja SP 7015,
nun bist Du SC 652 Nutzer und findest keinen der Dir Deine Frage beantwortet.
Vermeer ist halt eine nach Vermeers angaben technisch hochentwickelte Klasse,was sich auch an den Yellow Jackets zeigt.
Bei mir würde kein Caterpillar- oder Cumminsmotor auf den Hof kommen.

PS Holzknecht sollte seine Scheu ablegen,und sich mal zu seiner SC 1152 äußern. ( Auch wenn das Vermeer nicht passt. )
Hier wird nicht nur hohl rumgelabert,hier kommen Fakten auf den Tisch.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 932
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Vermeer

Beitragvon holzknecht » So 20. Mär 2011, 12:21

hallo franz,
was für eine scheu, habe keine sc 1152 sondern eine sc 1102, eine tx 60 und eine sc 352. was den spritverbrauch angeht, den habe ich mir noch nie genau ausgerechnet. ich kann nur sagen, wenn ich mit der sc 1102 den ganzen tag voll ausgelastet fräse, ohne viel umsetzzeiten (große stöcke, tieffräsung, also schwere fräsarbeit, dann sind am abend bis zu 90 liter weg. bei der tx 60 liegt der verbrauch bei strenger fräsarbeit bei ca. 60 liter. muß aber hinzufügen, daß die maschine wirklich den ganzen tag fräst.
gruß
holzknecht
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 18:43

Re: Vermeer

Beitragvon Franz » So 20. Mär 2011, 12:37

Danke Holzknecht,
möchte dann den Verbrauch des 60 PS Deutzmotors auf meiner Maschine noch mit angeben zum Vergleich.

Verbraucht wird zwischen 4,5- bis 6 Litern die Stunde.
Bei normalen Arbeiten nach Angabe des Stundenzählers 4,5 Liter.
Bei dauernder Vollast 6 Liter die Stunde,über 6 Liter bin ich noch nicht gekommen.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 932
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Vermeer

Beitragvon SP7015 » So 20. Mär 2011, 18:33

Ich brauche bei meiner 8 - 10 l / Std. je nach Belastung.

Der Tank könnte etwas größer sein.

Mfg
SP7015
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 30. Mär 2010, 16:44


Zurück zu Vermeer-Nutzer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron