Neue Videos von Carlton

Hier können sich die Carlton-Fräser austauschen.

Neue Videos von Carlton

Beitragvon Franz » So 28. Mär 2010, 11:54

Moin Kollegen
Heute beim Überarbeiten meines Videos auf die neuen Videos von Carlton gestoßen.
Beeindruckende Sachen,die 7015 TRX und die neue mit dem 75 PS Kubota,nicht schlecht Herr Specht.
Was mir noch aufgefallen ist,alle mit Dura Disk II von Sandvik,in der PS-Klasse ein muß.
Ich habe jetzt ja DSL bekommen,und entwickle mich zum Videofan.

http://www.youtube.com/watch?v=IIiW9-RjGck

http://www.youtube.com/watch?v=mZI9fvAXVzU&feature=player_embedded
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon Franz » Fr 30. Apr 2010, 20:01

Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon SP7015 » Sa 1. Mai 2010, 09:18

Hallo Franz

Bei deinen letzt geposteten oberen Video sieht man bei Minute 2:10 sehr schön das bei der SP 7015 ein Allrad-Antrieb unbedingt notwendig ist.

Das eine Rad dreht durch aufgrund des Differentialgetriebes.

Mfg
SP7015
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 30. Mär 2010, 16:44

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon Franz » Sa 1. Mai 2010, 09:41

Hallo SP7015

So ist es,besonders wenn die Hinterachse den Spanhaufen hoch muß.
Aus dem Grunde ist meine teleskopierbare Achse von Vorteil.
Wenn die Hinterräder am Spanhaufen stehen,fahre ich sie nach hinten.
Wenn ich dann nach vorne gearbeitet habe,ziehe ich sie auf den Haufen rauf,
und fahre die Achse ein.
So bleibt mir ein entfernen der Späne vor den Räden erspart.
Carlton wollte mir die Teleachse nicht einbauen,Begründung,die Maschine ist
dafür zu schwer.
Nur Carlton will Maschinen verkaufen.
Die 4400-4 hat 9" Reifen recht glatt,die 7015 hat 12" mit Stollenprofil.
Videos sind auf jeden Fall von Vorteil,man sieht mehr.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon Franz » Sa 1. Mai 2010, 16:32

Hallo
Kann einer sagen was er will, der Auftritt von Red Roo Australia gefällt mir sehr gut.
Auch die von den Chinesen abgekupferten Greenteeth,die Red Roo als Red Tooth verkauft
ist an Schnoddrigkeit nicht zu übertreffen,die Jungs wissen was sie wollen.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon Franz » Di 23. Nov 2010, 06:41

Hallo
Hier mal ein Video von Carltons neuer SP 8124 Hydro.

http://www.youtube.com/watch?v=ard73R70BnA

Was mich ganz gewaltig an der Firma Carlton stört,ist die schlotterige Pflege
ihrer Internetseite.
Eigentlich ein Hohn,die neue Maschine noch nicht auf der eigenen Homepage
zu haben,aber schon ein Video bei Youtube einzustellen.
Versteh einer die Südstaatler.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon Franz » Sa 29. Jan 2011, 16:16

Hallo

Habe gerade ein Video von der 4012 Kubota gesehen,was auch gut die Schlagkraft des Dura Disk II Cutting Systems
von Sandvik zeigt.Zur Zeit in der Szene das Maß aller Dinge.

http://www.youtube.com/watch?v=kzpggTj-ztU
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon Bengt » So 29. Mai 2011, 14:43

Hallo habe gerade ein Video der Hurricane gefunden! Kann sein das es aber auch schon älter ist!
Nur wo liegt das Problem? Kann der gute Mann nicht fräsen oder sind die Zähne am Ende?

http://www.youtube.com/watch?v=iHKp8ldG ... re=related
Bengt
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 28. Dez 2010, 19:24
Wohnort: Balge

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon Baumstümpfe ade » So 29. Mai 2011, 15:34

Hallo
Die Maschine aus dem Video ist keine Hurricane! so wie ich es sehen kann ist das eine 8018.
Ich bin der meinung der gute kann nicht fräsen er schwenkt viel zu schnell und er fräst den stock nicht von vorne her weg sonder er spielt oben drauf rum.
Wen das Fräsrad den Stock unten also bei 6 Uhr trift fängt die Maschine an zu Schlagen .
Ich fräse immer so bei 4 Uhr da läuft Sie am besten.
Gruß
Baumstümpfe ade
 
Beiträge: 211
Registriert: Sa 6. Feb 2010, 18:56

Re: Neue Videos von Carlton

Beitragvon Franz » So 29. Mai 2011, 16:04

Der hat sich wohl vorher einen Hagedornfilm angesehen.
Ich versteh nur nicht was diese Spieler-Typen mit so einer Hochleistungsfräse wollen.
So eine Spanabnahme mit einem Dura Disk II Rad ist einfach lächerlich.

Was mir aber aufgefallen ist,es befindet sich eine hydraulische Seilwinde hinten über dem Planierschild.
Trotzdem sollte sich Arbormaxe im Stubbenfräserforum schlau machen,das kann nie schaden.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Nächste

Zurück zu Carlton-Nutzer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron