Fräsmeissel für Laski F 450

Hier können sich Laski-Fräser austauschen.

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Franz » Sa 11. Dez 2010, 11:26

Marc hat geschrieben:Mich würtd mal interessieren was die von Babeda kosten. Sonst bin ich mit Franz seinen China Teeth sehr zufrieden. Die sind inzwischen so preisgünstig, das es sich eigentlich nicht mehr lohnt neue Platten aufzulöten. Mach ich nur noch, wenn ich zufällig mal extreme Langeweile habe( und das kommt immer seltener vor)


Hallo Marc

Nach meinen Informationen :

Lask original-----------18,00 € = Information von einem Kunden

Babeda für Laski------13,45 € = Information von Karsten
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Franz » Mi 15. Feb 2012, 14:39

Habe mich heute entschieden für die Laskifräser Fräsmeißel ins Program zu nehmen.
Verkaufsbeginn in ca. 6- bis 8 Wochen im Onlineshop.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Laski » Do 16. Feb 2012, 19:24

@Franz:
Hört sich gut an, wenn du soweit bist bitte posten!
Laski
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 19. Apr 2010, 08:09

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Laski » Sa 21. Apr 2012, 16:25

Franz hat geschrieben:Habe mich heute entschieden für die Laskifräser Fräsmeißel ins Program zu nehmen.
Verkaufsbeginn in ca. 6- bis 8 Wochen im Onlineshop.


Wie sieht es aus?
Tut sich da noch was, oder ist das Thema erledigt?
Laski
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 19. Apr 2010, 08:09

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Franz » Sa 21. Apr 2012, 16:30

Warte noch auf meinen Großhändler,
werde ihn Montag kontakten,dann weiß ich mehr.
Bitte um etwas Geduld.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Laski » Di 29. Mai 2012, 16:29

Franz hat geschrieben:Warte noch auf meinen Großhändler,
werde ihn Montag kontakten,dann weiß ich mehr.
Bitte um etwas Geduld.


Ja oder nein?
Laski
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 19. Apr 2010, 08:09

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Franz » Di 29. Mai 2012, 16:39

Ja ich werde die Laskizähne in mein Sortiment aufnehmen.
Die Resonanz auf die bis jetzt im Einsatz befindlichen Fräsmeißel ist gut.
Die nächste Lieferung trifft bei meinem Großhändler in ca.14 Tagen ein,
dann bekomme ich meine.
Über den Preis kann ich noch nichts sagen,sollte aber in 14 Tagen klar sein.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Franz » Di 12. Jun 2012, 11:49

Hallo Laskifräser,
Zähne stehen in ca. einer Woche bei mir zur Verfügung.
der Zahn wird 8,50 € + MwSt. kosten.
Wenn die Zähne bei mir eingetroffen sind,sage ich Bescheid.
Der höhere Preis resultiert aus der kleineren Stückzahl gegenüber den China-Super-Teeth.

Die China-Super-Teeth können auf Laski Maschinen gefahren werden,wenn die Schneidräder aufgebohrt werden.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Franz » Mo 25. Jun 2012, 12:38

Hallo Laskifräser,
muß mich erstmal entschuldigen,und meine Ankündigung zurücknehmen.
Habe heute die Laskizähne bekommen und war entsetzt,sowas kann man nicht verkaufen.
Die gehen wieder zurück an den Großhändler.
Werde sehen ob ich auf dem Markt etwas vernünftiges,zu einem sozialverträglichen Preis bekomme.
Tut mir Leid.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fräsmeissel für Laski F 450

Beitragvon Toni » Mo 25. Jun 2012, 18:20

hallo franz
waren das denn original laski zähne oder nachbau.

gruß toni
Toni
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 29. Dez 2011, 20:27

VorherigeNächste

Zurück zu Laski-Nutzer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast