Welche Fräszähne? / Bezugsquellen ?

Hier kann man sich über die Fräsmeißel austauschen

Welche Fräszähne? / Bezugsquellen ?

Beitragvon Enrico » So 7. Okt 2012, 11:30

Hallo,
ich habe eine FSI ST 27 T (Schlepperanbau) und fräse derzeit mit den original Zähnen (Greenteeth).
Wer kennt hierfür günstige Bezugsquellen :?:
Bzw. kann mit der Umrüstung auf andere Fräszähne die Leistung der Maschine noch weiter verbessert werden - wenn ja was empfehlt ihr :?:
Gruß Enrico
Enrico
 
Beiträge: 1
Registriert: So 7. Okt 2012, 11:04

Re: Welche Fräszähne? / Bezugsquellen ?

Beitragvon Franz » Mo 8. Okt 2012, 06:14

Moin,
meine Meinung zu Greenteeth sollte bekannt sein.
Green ist eine amerikanisch = weltweit agierende Firma,die sich an die Fräßmeißelstandarts hält.
Das heißt : Alle großen Stumpgrinder Companies produzieren Fräsmeißel mit einem einheitlichen Schraubenstichmaß für 5/8 UNF Schrauben.
Die anderen fallen unter under limit,und es ist zeitverschwendung,sich mit deren Erzeugnissen zu beschäfftigen,da Spielzeug.
Last but not least : FSI ist Greenteethhändler.
Auf der FSI können alle anderen Fräsmeißel mit 5/8 UNF Gewinde gefahren werden.
Eine Firma stellt Internationale Fräsmeißel mit M 16 x 1,5 her,und behauptet,diese Schrauben seien billiger und einfacher zu beschaffen,für mich Schwachsinn,und einige Fräser fallen darauf rein.
In meinem Onlineshop sind alle 5/8 UNF Schraubengrößen zu erhalten,und billiger als M 16 x 1,5 Schrauben.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 932
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Welche Fräszähne? / Bezugsquellen ?

Beitragvon Kate » Mo 8. Okt 2012, 14:11

Aktueller Preis
Schrauben, Din 912 / 12.9 x 16x1,5 x 50
1,76 € Netto
Gruss
Björn
Kate
 
Beiträge: 127
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 13:43


Zurück zu Werkzeuge / Fräsmeißel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron