Erfahrung mit Muti-Tip Fräsmesser von LASKI

Hier kann man sich über die Fräsmeißel austauschen

Erfahrung mit Muti-Tip Fräsmesser von LASKI

Beitragvon kubota0 » Di 9. Okt 2012, 18:30

Hallo, da wir uns die nächsten Wochen evtl. eine neue Wurzelstockfräse LASKI FZ-500/38 für den Anbau an einen Minibagger anschaffen möchten, holen wir gerade Angebote ein. Unser Händler bietet nun eine Fräse mit "Multi-Tip Fräsrad" an. Hat jemand mit diesem Fräsrad Erfahrung und wie verhält sich das Fräsrad im Vergleich zum normalen runden Fräsrad von LASKI mit 18 Fräsern ? Bin für jede Antwort dankbar.
kubota0
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 19:20

Re: Erfahrung mit Muti-Tip Fräsmesser von LASKI

Beitragvon Franz » Di 9. Okt 2012, 18:58

Es ist schon ein Thema zu Multi-Tip eingerichtet.

http://www.hoppebaumdienst.de/forum/phpBB3/viewtopic.php?f=19&t=41
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 938
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld


Zurück zu Werkzeuge / Fräsmeißel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron