Hartlöten mit Lötfolie

Hier können sich Fräser austauschen die HM-Platten auflöten.

Re: Hartlöten mit Lötfolie

Beitragvon Franz » Fr 26. Sep 2014, 18:58

Hallo Andreas,
gut gemacht !

Ich möchte noch zum Flußmittel was sagen :
Man sollte sich Latexhandschuhe anziehen,dann hat man noch das Gefühl beim Platten ausrichten.

Zu den abgelöteten Hartmetallplatten :
Bitte sammeln,ich kaufe sie zurück.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Hartlöten mit Lötfolie

Beitragvon wurzelandy » Do 28. Apr 2016, 18:16

Hallo Kollegen,

hab noch ein Video gedreht, wie ich China-Zähne auflöte.

Wen´s interessiert - hier der Link zu You-Tube:

https://youtu.be/RpbNoxr5wiY
wurzelandy
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 9. Apr 2010, 18:27

Re: Hartlöten mit Lötfolie

Beitragvon Franz » Do 28. Apr 2016, 18:59

Hallo Andy,
wenn ich Deine Videos sehe bin ich wie immer begeistert !!!!!!!

Minimaler Aufwand und voller Erfolg !
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 898
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Vorherige

Zurück zu Hartmetallplatten auf Fräsmeißel löten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron