Fragen und Antworten zum Thema Importieren

Hier können sich Kollegen über den Import von Stubbenfräsen
austauschen,und Verkäufe / Gesuche einstellen.

Fragen und Antworten zum Thema Importieren

Beitragvon Franz » Sa 13. Feb 2010, 16:40

In der heutigen Zeit ist es besonders sinnvoll,aufgrund des noch günstigen Wechselkurses Euro / Dollar,
bei der Anschaffung einer Stubbenfräse den Kauf in den USA ins Auge zu fassen.
Wäre schön wenn sich hier mal Kollegen zu äußern würden.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fragen und Antworten zum Thema Importieren

Beitragvon Baumstümpfe ade » So 7. Mär 2010, 14:17

Hallo
Weiß jemand was eine 7015 In den USA kostet?
Ich habe eine bekanten der seit einiger Zeit für fast ganz Europa Harvester (Timper Pro) importiert ,kann Ihn mal zu den Kosten ( Zoll Transport usw) fragen.
MFG
Baumstümpfe ade
 
Beiträge: 211
Registriert: Sa 6. Feb 2010, 18:56

Re: Fragen und Antworten zum Thema Importieren

Beitragvon Franz » Mi 23. Feb 2011, 11:28

Habe bei einer Internationalen Spedition angefragt,wegen der Kosten,für einen Transport einer SP7015
von Spartanburg USA,nach 24640 Schmalfeld.
( Maschine wird als Forstwirtschaftliche Maschine ausgewiesen.)

Hier die original Daten :

zunächst vielen Dank für Ihr Interesse an einer Offerte über den o. g. Transport per Seefracht aus der USA SC 29303 Spartanburg bis frei Haus Schmalfeld .
Nach Prüfung unserer Möglichkeiten möchten wir Ihnen gern wie folgt anbieten:

Ab frei geladen Spartanburg SC 29303 USA bis FOB ..... USD 495,00
Seefracht ab FOB bis CFR dt. Hafen ..... USD 770,00
Kaigebühren ..... EUR 43,80
ISPS Fee ..... EUR 4,50
LCL-Service Charge ..... EUR 57,60
Delivery Order Fee ..... EUR 65,00
Compliance-Fee ..... EUR 3,50
Importhandling ..... EUR 40,00
Importverzollung ..... EUR 45,00
Einfuhrabgaben (Zölle und Steuern) ..... gem. Auslage
Nachlauf ab dt. Hafen
bis frei Haus Schmalfeld inkl. Maut ..... EUR 190,00

Eventuell anfallende Zusatzkosten (Zollbeschau, Lagergeld usw.) werden gemäß Auslage weiterberechnet.

Habe mit dem Zoll gesprochen,es fällt kein Zoll an.
Berechnet wird eine Einfuhrumsatzsteuer von 19%,die an eine Firma am Ende des Quartals wieder zurückgezahlt wird.

Bei Intresse gebe ich die Adresse der Spedition gern weiter,und helfe wo ich kann.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fragen und Antworten zum Thema Importieren

Beitragvon Bölli Matthias » Mi 23. Feb 2011, 17:10

Das bringt aber alles nix, da man von Carlton nicht direkt importieren kann. Die blocken total ab und verweisen auf die Holländer. Und der verkauft ja bekanntlich zu horrenden Preisen.
Die Sp7015 hat vor 2,5 jahren, glaub ich, um die 28000 US$ gekostet. Will mich da aber nicht drauf versteifen, da ich die Email nicht mehr habe wo das drin stand.


Grüsse
Matze
Bölli Matthias
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa 6. Mär 2010, 15:09
Wohnort: Bankholzen

Re: Fragen und Antworten zum Thema Importieren

Beitragvon Franz » Mi 23. Feb 2011, 18:16

Es geht hier nur ums Impotieren.
Du kannst Dir von jedem Händler in den USA eine Maschine kaufen.
Wenn Du das an der Ostküste in einer Hafenstadt machst,wird der Preis noch kleiner.

Fakt ist, für einen Euro bekommst Du heute 1,37 USD.
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld

Re: Fragen und Antworten zum Thema Importieren

Beitragvon Franz » Di 1. Mär 2011, 06:35

Dazu gehört auch ein Währungsrechner,damit man den Überblick behält.
Was hiermit geschieht.

http://de.finance.yahoo.com/waehrungen/waehrungsrechner/#from=EUR;to=USD;amt=1
Um etwas zu verändern brauchen wir mehr Bessermacher und weniger Besserwisser.
Gruß
Franz
Franz
Administrator
 
Beiträge: 936
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 11:12
Wohnort: Schmalfeld


Zurück zu Maschinen importieren / Verkäufe / Gesuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron